Der BIG Quality Award

Der BIG Quality Award ist ein interner Qualitätswettbewerb für Mitglieder des Verbandes. Im Rahmen des Wettbewerbs werden die für eine Begutachtung beim BIG angemeldeten Baustellen vor Ort einer intensiven Untersuchung durch einen vereidigten Sachverständigen unterzogen und systematisch nach einem Kriterienkatalog bewertet. Alle Untersuchungsergebnisse werden in einem Punktesystem zusammengeführt. Die erreichte Punktzahl bestimmt die Platzierung beim BIG Quality Award.

 

Die Teilnahme bringt den Unternehmen viele Vorteile. So bietet der detaillierte Prüfbericht, der Ergebnis jeder Baustellenüberprüfung ist, zahlreiche Ansätze für eine selbstkritische Analyse. Die Beurteilung durch einen neutralen Dritten zeigt gegebenenfalls Schwachstellen auf, die im Unternehmen bisher nicht wahrgenommen wurden. So bietet sich den Unternehmen die Möglichkeit, entsprechende Verbesserungen vorzunehmen und auch ihre Mitarbeiter in diesen Bereichen weiterzubilden. Da im Rahmen der Untersuchung auch Auftraggeber und Bauleitung befragt werden, kann diese ein Anstoß zu einer Zufriedenheitsanalyse sein. Eine gute Beurteilung ist eine Bestätigung für gute Arbeit und kann für die Mitarbeiter zugleich Motivation sein, in Zukunft ein noch besseres Ergebnis zu erzielen. Eine objektive Bewertung der Arbeit und damit die Sicherstellung hoher Qualitätsstandards ist zudem ein überzeugendes Verhandlungsargument gegenüber Kunden.

 

Der BIG Quality Award ist Teil des Qualifizierungssystems PRO TROCKENBAU und damit ein wichtiges Instrument für die kontinuierliche Verbesserung der Qualitätsstandards innerhalb der BIG-Mitgliedsfirmen. Der BIG fördert daher die Teilnahme am Wettbewerb. Mitglieder tragen für die Baustellenuntersuchung und -bewertung lediglich einen Eigenanteil von 150,00 € und gegebenenfalls anfallende Reisekosten der Sachverständigen (bei Baustellen, die außerhalb von 100 km liegen). Die übrigen Kosten werden vom BIG übernommen. Für BIG-Mitglieder, die parallel auch Mitglied der RAL-Gütegemeinschaft Trockenbau sind, sind die Untersuchungen, abgesehen von gegebenenfalls anfallenden Reisekosten (siehe vorher), kostenlos. Im Rahmen der obligatorischen jährlichen Baustellenüberwachung kann dann gleichzeitig die Teilnahme am BIG Quality Award beantragt werden. Jedes Projekt eignet sich zur Teilnahme, denn es werden keine besonderen Anforderungen an die Art des Bauobjektes gestellt. Daher sind alle Mitglieder eingeladen, am Wettbewerb teilzunehmen.

 

Die Baustellenprüfung erfolgt in einer von drei Kategorien, was bedeutet, dass insgesamt DREI Awards verliehen werden. So hat jeder Teilnehmer in den einzelnen Kategorien dieselbe Voraussetzung. Neben Punkten wie zum Beispiel die Baustelleneinrichtung oder der Schwierigkeitsgrad der Baustelle, wird in den folgenden drei Kategorien geprüft:

Kategorie I Decken/Wände/Böden

Kategorie II Decken/Wände   oder   Decken/Böden   oder   Wände/Böden

Kategorie III Decken  oder  Wände  oder Böden

Als besonderes Schmankerl konnte der Bundesverband in den Gewerken Trockenbau und Ausbau e. V. für die Teilnehmer des BIG Quality Awards seine Partner aus dem Fachhandel und der Baustoffindustrie gewinnen, die für die Sieger jeweils noch einen tollen Preis sponsern.

BIG Quality Award
Lubeca Marzipan in Lübeck, Innenausbau & Raumideen Schulz & Kühnapfel
Lubeca Marzipan in Lübeck, Innenausbau & Raumideen Schulz & Kühnapfel

Lubeca Marzipan in Lübeck
Innenausbau & Raumideen Schulz & Kühnapfel