Überspringen zu Hauptinhalt
15Apr 21

Bauen braucht Gips

Die Verbände des Trocken-, Aus- und Leichtbaus fordern die Sicherstellung der heimischen Gipsversorgung Im Zuge der Bemühungen, die CO2-Emissionen zu verringern, wurde in Deutschland der Ausstieg aus den fossilen Energieträgern beschlossen und befindet sich aktuell in der Umsetzung. Damit verbunden sind jedoch drängende Fragen für andere Wirtschaftszweige und Wertschöpfungsketten, die beantwortet werden müssen. So wird aufgrund des Kohleausstieges bald kaum noch Gips aus den Rauchgasreinigungsanlagen der Kraftwerke (REA-Gips) zur Verfügung stehen, der bisher für die deutsche Gipsindustrie die wichtigste Rohstoffquelle war. Mit dem Ausstieg aus der Kohleverstromung wird ein wichtiger Stoffkreislauf unterbrochen, der besonders im Interesse des heimischen Bauens liegt,…

Zur gesamten Pressemeldung
25Jan 21

Presseinformation: Forum 2021 verschoben ->Neuer Termin: Forum 15.09. – 16.09.2022

  Presseinformation Forum Zukunft Trockenbau Ausbau 2021 verschobenNeuer Termin: Forum Zukunft Trockenbau Ausbau am 15.09. - 16.09.2022   Berlin, 25.01.2021 „Das Forum – Zukunft Trockenbau Ausbau“ 2021 wird um ein Jahr verschoben. Das Forum ist das Branchentreffen im Trockenbau und Ausbau. Diesem Anspruch möchten die Veranstalter auch gerecht werden können. Hierzu muss ein Zusammentreffen und Netzwerken unserer Gäste unter Wahrung ihrer Gesundheit garantiert werden können. Derzeit erreichen uns im Rahmen der Corona-Pandemie täglich neue Informationen, die zwar zum einen erstmals Optimismus wecken, doch zum anderen eine Planbarkeit weiterhin erschweren. Die Entwicklung der Corona-Pandemie im Laufe des Jahres 2021 ist leider…

Zur gesamten Pressemeldung
20Nov 20

Pressemitteilung Mitgliederversammlung 2020

Der BIG e.V. zieht positive Bilanz nach Corona-Jahr Mitgliederversammlung fand erstmals online statt Berlin, 12. November 2020 Trotz Corona-Pandemie blickt der Trockenbau auf ein recht gutes Jahr 2020 zurück. Das konnte der Vorsitzende Karl Schlichter während der Mitgliederversammlung des BIG e.V. vortragen, die aufgrund der aktuellen Situation erstmals per Videokonferenz stattfinden musste. „Auch im Lockdown arbeiten die Trockenbau- und Ausbaubetriebe weiter. Die Unternehmen haben schnell Hygienekonzepte entwickelt, um Mitarbeiter und Kunden zu schützen,“ berichtete Schlichter. Die Bauwirtschaft insgesamt habe bislang vergleichsweise gut die Corona-Pandemie verkraftet und sich als Stütze der Gesamtwirtschaft gezeigt. Auch der BIG e.V. hat sich kurzfristig auf…

Zur gesamten Pressemeldung
29Nov 19

Hochschulwettbewerb 2019

Aus-, Trocken- und Leichtbauweisen sind ressourceneffizient, leicht und zukunftsträchtig. Diese Bauweisen sollten in der Ausbildung künftiger Architekten und Ingenieure eine entsprechende Rolle spielen. Denn nur so erwerben Studierende das erforderliche baukonstruktive, bauphysikalische und entwurfstechnische Wissen, das zur erfolgreichen Planung leichter Bauweisen führt. Mit ihnen können wichtige Bauaufgaben der Gegenwart gelöst werden: vom modularen Bauen über das Bauen im Bestand bis zum Wohnungsbau der Zukunft.
Zur gesamten Pressemeldung
An den Anfang scrollen